ॐ Yoga

 
Meine Yogakurse gehören zur Tradition des Hatha Yoga.

 

„Ha“ bedeutet Sonne, „tha“ Mond und „Yoga“ wird aus dem Sanskrit übersetzt mit Vereinigung oder Einheit. Hatha Yoga bedeutet also wörtlich „die Zusammenführung von Sonne und Mond”. Sonne und Mond stehen hier für polare Prinzipien, die unsere Welt bestimmen: Beschleunigung und Entschleunigung, Geben und Nehmen, männlich und weiblich, Anspannung und Entspannung, Einatmen und Ausatmen. Es ist unser Ziel im Yoga die polaren Prinzipien in Balance zu bringen und letztendlich unsere Präferenzen, die mit dieser Dualität einhergehen, zu überwinden.

Die Yoga Tradition bietet seit über 2000 Jahren Techniken an, die uns auf dem Weg des Überwindens der Dualität helfen. Dazu gehören beispielsweise Asanas (Körperübungen), Pranayama (Atemübungen), Dhyana (Meditation) und Nada (Musik). Sie alle schicken uns auf eine Reise der Selbstentdeckung, Transformation und Lebensfreude. Auch die Yoga Philosophie (Shastra) kann uns heute noch mit erstaunlicher Klarheit als Wegweiser in jeder Lebenssituation dienen.

Ich binde in jede Yogastunde verschiedene Techniken aus der yogischen Toolbox mit ein, um euch eine freudvolle Reise in euch selbst zu ermöglichen. Wir atmen, bewegen uns und ruhen gemeinsam, um uns selbst beobachten zu können, uns besser kennen zu lernen und daraus mit Leichtigkeit zu lernen. Außerdem erkunde ich mit euch, wie sich die alten yogischen Weisheiten und Techniken außerhalb unserer Yogastunde in unserer modernen Alltagswelt (be)leben lassen.

Coaching

 

Meine Coaching Sitzungen sind geleitet von den Prinzipien des systemischen Coaching und gleichzeitig verankert in den Grundwerten des Yoga.

Jede Sitzung ist inspiriert vom Hier und Jetzt – genau dem Punkt an dem du gerade an diesem Tag zu diesem Zeitpunkt in deinem Leben stehst. Möchtest du beispielsweise Unterstützung dabei, eine tägliche Routine für dich zu entwerfen, die du auch wirklich verfolgst? Möchtest du deine Intuition mehr in dein Leben einbeziehen? Oder steht eine wichtige Lebensentscheidung an, die du intensiv beleuchten möchtest? Bei solchen und anderen Themen kann ich als Coachin dich unterstützen dir selbst zu helfen. 

weiterlesen

Love Notes

Endlose Inspiration

Wenn wir den Begriff „Guru“ verwenden, meinen wir meist unseren Lehrer. Die Sanskrit Wurzeln verraten uns, dass es sich hierbei nicht nur um andere Menschen handelt, es handelt sich viel mehr um eine Kraft: „gu“ ist die Dunkelheit „ru“ ist das Entfernen. Dunkelheit bezieht sich hierbei auf das, was das Licht der Erkenntnis verdunkelt. Ein Guru ist also jemand oder etwas, der die uns hilft die Dunkelheit zu entfernen; Licht ins Dunkel zu bringen. Unser Guru kann eine Erfahrung sein aus der wir lernen, unsere Lebensumstände, unser Kind, unser Partner. Sie alle können uns helfen mehr über uns und unser Leben zu verstehen, wenn wir es schaffen offen dafür zu sein und zu versuchen etwas Lehrreiches in jeder Situation zu finden. Wer (oder was) auch immer es schafft deine „ru“ zu entfernen, ist dein Guru.

Guru Brahma, Guru Vishnu, Guru devo Maheshwara, Guru sakshat, param Brahma, tasmai shri guravay namah

Our creation is that guru (Brahma-the force of creation); the duration of our lives is that guru (Vishnu-the force of preservation); our trials, tribulations, illnesses, calamities and the death of the body is that guru (devo Maheshwara-the force of destruction or transformation). There is a guru nearby (Guru Sakshat) and a guru that is beyond the beyond (param Brahma). I make my offering (tasmai) to the beautiful (shri) remover of my darkness, my ignorance; (Guru) it is to you I bow and lay down my life (namah).

Meine Lehrer sind eine Quelle der Inspiration für mich. Sie schaffen es, die Dunkelheit für mich zu erhellen, mich dem yogischen Verständnis der Welt näher zu bringen und das Feuer in mir zu entfachen, an mir selbst zu arbeiten, um Gutes in die Welt zu bringen. Dafür bin ich ihnen ewig dankbar!

Sharon Gannon & David Life

@jivamuktinyc

Rima Rani Rabbath

@whiterabbit108

YuMee Chung

@yumeechung

Jules Febre

@hiphopasana

Biff Mithoefer

@biffmithoeferyoga

Katy Appleton

@katyappleton

Debra Silverman

@debrasilverman_astrology